Sidroga® Hals- und Rachentee

Hals- und Rachentee

Wirkstoffe

Salbeiblätter

Dosierung

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren gurgeln bzw. spülen bei Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut mehrmals täglich mit dem möglichst warmen und ungesüssten Teeaufguss. Nach der Anwendung ausspucken.

Ziehzeit

10 bis 15 Minuten

Gebrauchsinformation

hier herunterladen

Kaufen Sie Sidroga® Tee direkt vor Ort

Finden Sie eine Apotheke oder Drogerie in Ihrer Nähe und nutzen Sie das kompetente Beratungsangebot.

jetzt kaufen

Sidroga Hals- und Rachentee wird traditionell verwendet zur lokalen Behandlung von Entzündungen im Mund- und Rachenraum als Gurgel- und Spüllösung.

Icon für ArzneiteequalitätArzneiteequalität

Beutel für eine Tasse. Mit siedendem Wasser aufgiessen, 10 bis 15 Minuten ziehen lassen. Den Beutel schwach ausdrücken und herausnehmen.

1 Doppelkammerbeutel enthält 2,5 g getrocknete und fein geschnittene Salbeiblätter.

Schachteln mit 20 Doppelkammerbeuteln in Aromaschutzverpackung.

Sidroga® Hals- und Rachentee

Traditionell verwendet zur lokalen Behandlung von Entzündungen im Mund- und Rachenraum. Sidroga AG, Weidenweg 15, 4310 Rheinfelden